Safe Network Entwickler Update đŸ‡©đŸ‡Ș 20. April 2023

Dies ist eine maschinelle Übersetzung. Das Original in Englisch ist hier: Update 20 April, 2023

Nur ein kurzes Update-y-Update diese letzte Woche! Hier sind die Dinge im Gange:

Überweisungen

AblösegebĂŒhren fallen an :muscle: . Es besteht ein grundlegender Doppelausgabenschutz :tada:

(Dies wird auf der ganzen Linie verstÀrkt). Wallets werden jetzt auf Festplatte gesichert :tada:

Und die CLI wurde aktualisiert, um Einzahlungen und Überweisungen zwischen Wallets durchzufĂŒhren! :tada:

Ein paar Dinge sind noch zu tun, bevor jeder dies verwenden kann, insbesondere das Senden, um die erstellten DBCs auszugeben, damit Sie sie dem EmpfĂ€nger ĂŒbergeben können, und das Generieren einer Genesis, aber wir haben es fast geschafft :slight_smile:

Alles großartige Verbesserungen sowohl der DBC-FunktionalitĂ€t im Netzwerk als auch der Benutzerfreundlichkeit dort. :geld_mit_flĂŒgeln:

Dateien

Wir haben jetzt einige benutzerfreundlichere File-APIs anstelle der Chunk-APIs auf niedrigerer Ebene wie zuvor. :Muskel:

Knoten-RPC

Der der gRPC-Code aus der vorherigen Codebasis wurde eingeflogen und eingerichtet, um grundlegende Analysen und Knotensteuerung zu ermöglichen. :tada:

Zum Beispiel:

„Bash
cargo run --release --example safenode_rpc_client -- 127.0.0.1:12001 info
Node-Info erhalten:
===================
RPC-Endpunkt: http://127.0.0.1:12001
Knoten-ID: 8db048(10001101)..
Protokollverzeichnis: /home/bochaco/.safe/node/local-test-network/safenode-1
BinÀrversion: 0.1.0
Zeit seit letztem Neustart: 247s

Mit diesen Grundlagen können wir die FunktionalitÀt dort spÀter relativ einfach erweitern :muscle:

Datenreplikation

Wir haben untersucht, wann Knoten in Kademlia als „verloren“ gelten, und bestĂ€tigen, wie sich dies ausbreitet und wie zuverlĂ€ssig wir solche Ereignisse verwenden können, um DatenreplikationsflĂŒsse auszulösen.

An denselben AblÀufen wird gemeinsam gearbeitet, sodass wir hoffentlich in naher Zukunft all das aneinanderreihen können. :Muskel:

Sobald wir das haben, werden wir wirklich in der Lage sein, Testnetzwerke zu testen, und wir werden herausfinden, welche Art von Abwanderung dieses Netzwerk bewÀltigen kann, und die Dinge dort optimieren, d .

Lochstanzen

Es scheint, als wÀre die schnelle Implementierung von libp2p nicht so ausgereift wie die von TCP. Aber das Schöne dabei ist, dass das Umschalten zwischen den beiden nur wenige Codezeilen erfordert!

Also haben wir getestet, wie Hole Punching auch mit TCP-Knoten funktionieren könnte und was möglicherweise noch benötigt wird. :detektivin:


NĂŒtzliche Links

FĂŒhlen Sie sich frei, unten mit Links zu Übersetzungen dieses Entwicklungsupdates zu antworten, und die Moderatoren werden sie hier hinzufĂŒgen.

Als Open Source-Projekt sind wir immer auf der Suche nach Feedback, Kommentaren und Community-BeitrĂ€gen. Seien Sie also nicht schĂŒchtern, machen Sie mit und lassen Sie uns gemeinsam das sichere Netzwerk erstellen!