Safe Network Entwickler Update ­čçę­čç¬ 21. April 2022

Dies ist eine maschinelle ├ťbersetzung. Das Original in Englisch ist hier: Update 21 April 2022

Letzte Woche haben wir festgestellt, dass es Digital Bearer Certificates (DBCs) schon seit geraumer Zeit gibt, sich aber nicht durchgesetzt hat eine Basis f├╝r digitales Bargeld. Dies liegt zum Teil daran, dass sie eine Art zentralisierte Governance erforderten. Wir glauben, dass DBCs mit der einzigartigen Architektur von Safe Network endlich ihr Potenzial aussch├Âpfen werden. Warum, erkl├Ąren wir weiter unten.

Allgemeiner Fortschritt

Die Mitgliedschaft wurde nun in das Safe Network integriert. Dies ist der H├Âhepunkt einer epischen Arbeit des gesamten Teams und ein wichtiger Meilenstein.

Die Mitgliedschaft ist der Konsensmechanismus, der sicherstellt, dass ├älteste die Erwachsenen und andere ├älteste in ihrer Sektion verfolgen k├Ânnen. Eng damit verbunden ist die ├ťbergabe ÔÇô der Prozess, bei dem Daten zwischen Knoten bei Abwanderungen und Aufteilungen ausgetauscht werden. Auch hier machen @qi_ma und @anselme solide Fortschritte. Die verteilte Schl├╝sselgenerierung (DKG), der Mechanismus, mit dem neue ├älteste eine Einigung ├╝ber den neuen Abschnittsschl├╝ssel erzielen, hat immer noch ein paar Fehler zu ├╝berwinden (oder zu umgehen), und das ist unser Hauptaugenmerk, jetzt, wo die Mitgliedschaft aus dem Weg ist.

Wir haben anf├Ąngliche Benchmarks f├╝r einige einfache Upload-Pfade eingerichtet, damit wir a) auf Regressionen pr├╝fen k├Ânnen, aber auch b) eine sch├Âne visuelle Ausgabe der relativen Leistung erhalten, wenn PRs zusammengef├╝hrt werden.

In der Zwischenzeit wird der neue Junge @Roland in den Code hineingezogen und strafft die Funktionsweise des Ressourcennachweismoduls. Und @bochaco hat gro├če Fortschritte bei der DBC-Integration in die CLI gemacht.

DBCs im sicheren Netzwerk

DBCs sind eine Schl├╝sselkomponente des Safe Network und bieten eine schnelle, sichere und flexible M├Âglichkeit, Zahlungen zu t├Ątigen, die mit der Kryptographie mit Multisig-/Schwellensignaturen kompatibel sind und online und offline verwendet werden k├Ânnen. Sie vereinfachen viele der Funktionsweisen der Safe Network Economy.

Die meisten digitalen Bargeldsysteme verf├╝gen ├╝ber eine M├╝nze, um DBCs auszustellen und ihre G├╝ltigkeit zu ├╝berpr├╝fen, wenn sie der M├╝nze zur Neuausgabe vorgelegt werden. Sie ben├Âtigen auch eine Aufzeichnung von Transaktionen, die als Ausgabenbuch oder Ausgabenbuch bezeichnet werden. Bei zentralisierten Systemen werden das Mint und das ausgegebene Buch zu einem Single Point of Failure, was einer der Gr├╝nde daf├╝r ist, dass diese Systeme nicht erfolgreich waren.

Ein dezentralisiertes Netzwerk erm├Âglicht es jedoch, dass ÔÇ×die M├╝nzst├ĄtteÔÇť zu mehreren M├╝nzst├Ątten wird, wobei jede Sektion ihr eigenes ausgegebenes Buch betreibt und kontrolliert. Dies war in der Tat unser urspr├╝ngliches Design, aber ein ausgegebenes Buch in jedem Abschnitt machte es zu einer Herausforderung, die Transaktionen nachzuverfolgen ÔÇô wir m├Âchten um jeden Preis vermeiden, zwischen den Abschnitten synchronisieren zu m├╝ssen.

Angesichts der Tatsache, dass DBCs zur Bezahlung der Datenspeicherung verwendet werden, geraten wir in ein kleines Henne-Ei-Problem, wenn es darum geht, wie das verbrauchte Buch im Netzwerk gespeichert werden soll. Wir m├╝ssen in das verbrauchte Buch schreiben, um einen DBC auszugeben, aber wenn das verbrauchte Buch durch die vorhandenen Datentypen gesichert w├Ąre, w├╝rden wir eine DBC-Zahlung ben├Âtigen, um einen DBC auszugeben!

Um dies zu umgehen, m├Âchten wir einen neuen Datentyp im Netzwerk einf├╝hren, der f├╝r das verbrauchte Buch optimiert ist und f├╝r dessen Aktualisierung keine Zahlung erforderlich ist.

Wenn ein Client eine Transaktion initiiert, vielleicht um für einen Datenupload zu bezahlen oder um eine Zahlung an jemand anderen zu leisten, stellt er die Anfrage an den entsprechenden Abschnitt. Die Ältesten prüfen, ob die Operation gültig ist und ob dem DBC nicht bereits ein Eintrag für verbrauchte Bücher zugeordnet ist. Wenn alles in Ordnung ist, signieren sie die Daten und schreiben das ausgegebene Buch in das Netzwerk.

Die Tatsache, dass das verbrauchte Buch ein Datenelement im Netzwerk ist, auf das jeder zugreifen kann, hat einige h├Âchst w├╝nschenswerte Konsequenzen.

Erstens bedeutet es, dass Daten, die von einer Sektion bezahlt und signiert wurden (d. h. in den Augen des Netzwerks g├╝ltig sind), beliebig oft ohne Aufpreis erneut ver├Âffentlicht werden k├Ânnen. Die ├ältesten pr├╝fen einfach, ob es einen Eintrag f├╝r verbrauchte B├╝cher f├╝r einen bestimmten Chunk gibt (an dem diese ÔÇ×NetzwerkvalidierungÔÇť angeh├Ąngt w├Ąre). Auf diese Weise k├Ânnen wir verlorene Ausgaben, Neustarts von Maschinen, ├Ąltere Abwanderungen usw. handhaben, und wenn das Netzwerk aktualisiert werden muss, k├Ânnen wir alle Daten problemlos erneut validieren.

Es bedeutet auch, dass wir das Konzept einer M├╝nze aufgeben k├Ânnen, da die Sektions├Ąltesten die DBCs als Teil des Prozesses des Schreibens des ausgegebenen Buches validieren, was eine Vereinfachung und eine Entlastung der vielbesch├Ąftigten ├ältesten darstellt.

Das ausgegebene Buch ist vollst├Ąndig mit dem Genesis-DBC verkn├╝pft, was bedeutet, dass es gepr├╝ft werden kann. Das Design befindet sich noch in der Endphase, aber es erfordert einen Ordnungs-DAG, der das ausgegebene Buch darstellt, aber leicht durchquert werden kann. Mehr dazu bald.

Das Design von Safe Network bietet einen intrinsischen Sybil-Widerstand und hilft, Transaktionen zu sichern. Die ├ältesten sind nat├╝rlich die vertrauensw├╝rdigsten Knoten in der Sektion. Knoten werden wegen schlechten Verhaltens (Knotenalter) herabgestuft, und ein Angreifer kann nicht vorhersagen, in welchem ÔÇőÔÇőAbschnitt sein oder ihr Knoten landen wird. Wenn das Netzwerk also einmal gro├č ist, w├Ąre die Kontrolle eines Abschnitts undurchf├╝hrbar schwierig.

Auch in Safe machen wir ausgiebigen Gebrauch von Multisig-Kryptografie, die kein Merkmal der urspr├╝nglichen DBC-Designs war. Damit k├Ânnen wir Szenarien handhaben, in denen beispielsweise eine Zahlung nur m├Âglich istde, wenn eine bestimmte Anzahl von Unterzeichnern ihn unterzeichnet hat.

Ein weiterer wichtiger Fortschritt gegen├╝ber dem urspr├╝nglichen DBC ist die Nichtverkn├╝pfbarkeit. Wir verwenden Ring Confidential Transactions, um den Absender, den Empf├Ąnger und den Transaktionsbetrag zu verschleiern und es so bargeld├Ąhnlich wie m├Âglich zu machen.


N├╝tzliche Links

F├╝hlen Sie sich frei, unten mit Links zu ├ťbersetzungen dieses Entwicklungsupdates zu antworten, und die Moderatoren werden sie hier hinzuf├╝gen.

Als Open Source-Projekt sind wir immer auf der Suche nach Feedback, Kommentaren und Community-Beitr├Ągen. Seien Sie also nicht sch├╝chtern, machen Sie mit und lassen Sie uns gemeinsam das sichere Netzwerk erstellen!