Testnet Changelog 24. Dezember 2020

Dies ist eine maschinelle Übersetzung. Das Original in Englisch ist hier: Testnet Changelog - December 24th, 2020

Im Anschluss an die Ankündigung des „Soft-Launch“ des lokalen Testnetzes 2 von letzter Woche, besteht das heutige Entwickler-Update ausschließlich aus dem Fortschritt bei der Fehlerbehebung. Wir haben immer noch ein paar ausstehende Probleme, die wir gerne weiter untersuchen würden, bevor wir das Netzwerk als stabil genug betrachten, um ein öffentliches Testnetz für alle zu hosten. Da der Großteil des Teams bereits eine wohlverdiente Ruhepause genießt, werden wir Sie erst im neuen Jahr wieder über unsere Fortschritte auf dem Laufenden halten.

Fehlerbehebungen
Hier ist eine Liste der Fehlerbehebungen, die wir in den letzten 7 Tagen durchgeführt haben:

sn_api: Bekanntes Problem bei der Autorisierung von CLI, wie im Dev-Update von letzter Woche berichtet, wurde behoben - PR 659 2
sn_cli: Der Befehl $ safe update wurde korrigiert, da er nicht in der korrekten URL gesucht wurde - PR 660 2
sn_cli: Änderung der Standardanzahl von Knoten, die mit dem Befehl $ safe node run-baby-fleming gestartet werden, auf 11 (elf Knoten) - ebenfalls PR 660 2
sn_cli: Installations-Skript hatte ein Problem für Mac-Benutzer - PR 661 1
sn_node: Gib Balance(0) zurück, wenn keine Datenbank gefunden wurde - PR 1188 1
Diese Fehlerbehebungen haben zu neuen Versionen von CLI, sn_authd und sn_node seit dem Update von letzter Woche geführt. Ein Problem, das entdeckt wurde, betraf den CLI-Update-Befehl selbst, daher müssen Sie das CLI neu installieren, anstatt es zu aktualisieren. Sie können dies tun, indem Sie den Anweisungen im Download-Abschnitt des Benutzerhandbuchs folgen, d.h.:

$ curl -so- https://sn-api.s3.amazonaws.com/install.sh | bash
Wenn Sie die neueste CLI (v0.17.0) installiert haben, können Sie authd (v0.0.13) und sn_node (0.25.18) neu installieren oder einfach mit den folgenden beiden Befehlen aktualisieren:

$ safe auth update
$ safe node aktualisieren
Sobald diese drei aktualisiert sind, kann Ihr lokales Testnetz wieder gestartet werden, wie unten beschrieben.

Erstellen Ihres eigenen lokalen Testnets
Sobald Sie die neueste CLI, authd und node installiert haben, können Sie ein lokales Netzwerk mit den folgenden Schritten starten:

$ safe node run-baby-fleming
Dies wird 11 Knoten auf Ihrem Rechner starten: 6 Erwachsene und 5 Älteste.

Wir können auch weitere Knoten zum Netzwerk hinzufügen, dies wird mit safe node join wie folgt erreicht.

Beachten Sie, dass Sie möglicherweise die Umgebungsvariable RUST_LOG setzen müssen, bevor Sie Ihren Knoten starten, um zu verhindern, dass die Protokolle zu umfangreich sind.

für Linux und Mac OS

$ export RUST_LOG=sn_node=trace

für Windows (Eingabeaufforderung)

$ set RUST_LOG=trace

Windows (powershell)

$ $env:RUST_LOG=„sn_node=trace“
Und dann starten Sie den Knoten mit:

$ safe node join
Speichern der generierten Daten des Knotens unter ~/.safe/node/local-node
Starten eines Knotens, um einem Safe-Netzwerk beizutreten…
Starten mit Node Executable aus: ~/.safe/node/sn_node
Knoten gestartet mit hartkodiertem(n) Kontakt(en): [„127.0.0.1:12000“]
Starten des Knotens…
Knotenprotokolle werden gespeichert unter: ~/.safe/node/local-node/sn_node.log
Ihr Knoten wird nun gestartet und versucht, eine Verbindung zu Ihrem lokalen Netzwerk herzustellen. Sie können seinen Fortschritt über seine Protokolle verfolgen, die Sie unter ~/.safe/node/local-node/sn_node.log finden.

Bevor Sie sich durch die CLI-Befehle 1 arbeiten, um verschiedene Aktionen im Netzwerk durchzuführen, denken Sie daran, sich zu authentifizieren und Ihren Safe 1 zu erstellen.

Bekannte Probleme
Es wurde beobachtet, dass Nachrichten zwischen den Abschnitten verworfen werden. Dies scheint aufzutreten, wenn das Netzwerk während des Tests stark belastet wird und die Nachrichten ab einem bestimmten Punkt abbrechen. Wir denken, dass dies mit dem unten erwähnten OOM-Problem zusammenhängen könnte, daher müssen wir uns die zugrunde liegende Mechanik genauer ansehen, um sicher zu sein, dass wir nichts Kritisches übersehen.

Im Laufe der Zeit steigt die Speichernutzung eines Knotens immer weiter an und würde schließlich zu Out of Memory führen. Erste Untersuchungen zeigen, dass dies in erster Linie auf die Protokollierung zurückzuführen ist, die nicht so deallokiert, wie sie sollte, aber weitere Untersuchungen sind erforderlich.

Wo kann ich gefundene Probleme melden?
Bitte lassen Sie uns weiterhin wissen, wenn Sie bei Ihren Tests auf Probleme stoßen. Sie können dies tun, indem Sie diese Probleme in den Kommentaren im Thread zu diesem Thema melden. Wir werden diese überwachen und untersuchen, sobald wir können.

Und schließlich…
Da das Ende des Jahres schnell näher rückt und der Großteil des Teams bereits eine wohlverdiente Pause einlegt, möchten wir diese Gelegenheit nutzen, um uns bei jedem einzelnen von Ihnen für Ihre Hilfe, Unterstützung, Ermutigung, Ihr Vertrauen in das Projekt und Ihre konstruktive Kritik im letzten Jahr zu bedanken. Es war ein besonders ereignisreiches Jahr für alle, da bin ich mir sicher, aber Sie haben uns wirklich inspiriert und uns den ganzen Weg hindurch unterstützt.

Unser nächstes offizielles Update wird voraussichtlich am Donnerstag, den 7. Januar 2021, stattfinden.

Alle hier bei MaidSafe wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr. Möge das Jahr 2021 für Sie alle mit Erfolg, Glück und Wohlstand gefüllt sein.

Nollaig chridheil agus bliadhna mhath ùr

Nützliche Links
Website des sicheren Netzwerks 2
Safe Network Fibel
Netzwerk-Grundlagen
Fahrplan 3
Glossar

1 Like